Sie sind hier: Rezepte  
 REZEPTE
Rezept veröffentlichen

LACHSNUDELN

Kategorie

einfaches, schnelles Hauptgericht




Zutaten

500 g Nudeln (schmale Bandnudeln oder Spaghetti)
150 g geräucherten Lachs
250 g Sahne
2 - 3 TL Butter oder Olivenöl
Dill, 1 - 2 Zweige, ersatzweise 1 TL getrocknete Dillspitzen
Salz



 

Zubereitung

Die Nudeln al dente kochen.

Die Zwiebeln fein hacken, den Lachs in etwas grobere Würfel schneiden.

Zwiebeln in der Butter oder dem Olivenöl glasig dünsten. Den Lachs zugeben und bei kleiner Hitze einige Minuten weiter dünsten lassen.

Den frischen Dill waschen und Dill feinhacken zugeben. Danach die Sahne dazugeben, kurz aufkochen und abschmecken




 

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.




Spätzle - hausgemacht | Nudeltopf mit Hackfleisch

Druckbare Version